Die bundesweiten ÖH-Wahlen 2021 finden von 18. Mai bis 20. Mai statt. Bei den Wahlen zur Österreichischen Hochschüler_innenschaft können alle Studierenden der österreichischen öffentlichen Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen und Privatuniversitäten alle zwei Jahre direkt über ihre Interessenvertretung bestimmen.

Durch den ÖH-Beitrag bist auch du stimmberechtigt auf drei Ebenen Vertreter_innen, zu wählen! Um bei der Wahl stimmberechtigt zu sein, muss der ÖH-Beitrag für das Sommersemester bis 30. März 2021 beglichen worden sein.

Du bekommst drei Stimmzettel für die drei Vertretungsebenen – also Studienvertretung, Hochschulvertretung und Bundesvertretung. Du kannst deine Stimme an einem der drei Wahltagen an deiner Hochschule abgeben.

Solltest du zum Zeitpunkt der Wahl nicht an deiner Hochschule sein, gibt es auch die Möglichkeit der Stimmabgabe via Briefwahl. Mehr dazu findest du hier.

Rechtsgrundlagen

Allgemeine Informationen zu Erläuterungen zur HSWO, sowie wichtige Termine und Fristen findest du zum Download hier.

Zuletzt fand die Wahl im Mai 2019 statt: Die Ergebnisse können unter folgendem Link abgerufen werden: https://wahlergebnisse2019.oeh.ac.at/.